Zum Hauptinhalt springen
MOBA StellenangebotArbeitsplatz mit langfristiger Perspektive und sozialem Arbeitsklima

Aktuelles MOBA Stellenangebot

Abschlussarbeit

|   Entwicklung

Die Aufgabe der Abschlussarbeit ist die Entwicklung eines Kühlsystems für ein Lasermessmodul

 

AUFGABENBESCHREIBUNG
ROBUSTE KÜHLUNG VON SENSORELEMENTEN AN EINEM STRAßENFERTIGER

Beschreibung der Ausgangssituation:

Der Straßenfertiger verteilt heißen Asphalt auf einer neu zu verlegenden Straße. Zur Prozesskontrolle wird immer mehr Sensorik an der Maschine eingesetzt. In der heutigen Zeit ist es notwendig, die Entwicklungszeiten kurz zu halten und aus diesem Grund wird gerne auf Sensorik aus dem Industriebereich zurückgegriffen. Die Industriesensoren sind üblicherweise nur bis 50°C spezifiziert. Insbesondere trifft dies auf Sensoren mit Lasermesstechnik zu. 
Die Temperatur des heißen Asphalts beträgt bei der Verlegung um die 160°C. Da einige Sensoren in dem direkten Umfeld des Asphalts benötigt werden ist eine Kühlung dringend notwendig. Leider kann auf die üblichen Kühlungsmethoden wie Lüfter- und Wasserkühlung nicht oder nur sehr aufwendig zurückgegriffen werden, da das Arbeitsumfeld extremen Verschmutzungen und starken Vibrationen ausgesetzt ist.

Aufgabenstellung:

Die Aufgabe der Abschlussarbeit ist die Entwicklung eines Kühlsystems für ein Lasermessmodul, welches in einem geringen Abstand zum Asphalt montiert wird. Bei einer Umgebungstemperatur von bis zu 85°C soll das Lasermodul auf 40°C gekühlt werden.

Die Aufgaben des Projektes gliedern sich folgendermaßen:

  • Erarbeiten eines Pflichten-/Lastenhefts im Team
  • Erstellung von unterschiedlichen Konzepten mit Vor- und Nachteilen
  • Umsetzung des ausgewählten Konzepts auf die spezielle Anwendung
  • Konstruktive Umsetzung der Kühlung 
  • Aufbau eines Funktionsmusters / Prototypen
  • Labor und Praxistest der Kühlung

Wir erwarten von Ihnen:

  • Studiengang Maschinenbau, E-Technik oder ähnliche
  • Kenntnisse in der Thermodynamik
  • Vorkenntnissen von unterschiedlichen Kühlungsverfahren sind vom Vorteil
  • Ein eigenständiges Erarbeiten der Lösung setzt wir voraus
  • Verantwortungsbewusste Arbeitsweise sowie Teamfähigkeit
     

zurück zur Übersicht

BEWERBEN SIE SICH JETZT!

Initiativbewerbung

Keine der aktuell ausgeschriebenen Stellen passt zu Ihrem persönlichen Profil? Macht nichts, versuchen Sie es doch einfach mit einer Initiativbewerbung.

 

Wichtige Informationen für Bewerber!

Mit der Abgabe der Bewerbung willigt der Bewerber bzw. die Bewerberin in eine Speicherung der persönlichen Daten während des Bewerbungsverfahrens ein. Ein Widerruf dieser Einwilligung ist jederzeit möglich. Wir verwenden Ihre Daten ausschließlich zum Bewerbermanagement. Ihre Bewerbungsdaten (-unterlagen) löschen (senden wir zurück) nach Besetzung der ausgeschriebenen Stelle oder spätestens drei Monate nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens.Sollte Ihre Bewerbung für eine später zu besetzende Stelle weiterhin interessant sein, würden wir Sie um Ihre Zustimmung anfragen, ob ihre Bewerbung dauerhaft in einem Bewerberpool gespeichert / archiviert werden darf.

Direkter Kontakt

KATHARINA ROOT-HOINKIS

MOBA Personalabteilung

Kapellenstraße 15
65555 Limburg/Deutschland

+49 6431 9577-0

Bewerbungen@moba.de