Zum Hauptinhalt springen
Optimale Erdverdichtungpräzise Verdichtungskontrolle mit innovativem Flottenmanagment
VerdichtungskontrollsystemZielergebnisse und Dichten schneller erreichen mit MOBA MCA

MCA-500

Intelligent Compaction Basissystem. Intuitive Bedienung mit unserer patentierten MOBA-Wheel Technologie.

System auswählen

MCA-3000

Intelligent Compaction - Unsere Lösung für optimale Verdichtungskontrolle. Mit innovativem Flottenmanagment.

System auswählen

Herausforderungen beim Verdichten


Position der Maschine

Der Bediener kann die Position der Maschine nur visuell schätzen.

KRAFTSTOFFVERBRAUCH

Ineffiziente, nicht überwachte Verdichtung hat einen höheren Kraftstoffverbrauch durch unnötige Überfahrten.

Überfahrten

Der Bediener muss zählen, wie oft der Untergrund verdichtet wurde.

Lösungen


01

VERDICHTUNGSKONTROLLE LEICHT GEMACHT

MCA-500

Das MCA-500 misst und prüft alle wichtigen Faktoren wie Amplitude, Vibrationsfrequenz und Verdichtungsende in Echtzeit. Auf unserer kompakten Grafikanzeige GDC-320 wird Ihnen der daraus ermittelte Intelligent Compaction Value angezeigt, womit Sie das optimale Verdichtungsergebnis immer im Blick behalten und in kürzester Zeit umsetzen.

AssistantQualität

Broschüre herunterladenAngebot anfragen

Einfaches System für optimale Oberflächenverdichtung

Das kostengünstige Verdichtungskontrollsystem ist sehr einfach zu bedienen, arbeitet mit selbst erklärender Symbolsprache und einer einfachen Menüstruktur. Es kann sowohl im Erd- als auch im Straßenbau eingesetzt werden.

Leichte Bedienung

Das Verdichtungskontrollsystem ist sehr einfach zu bedienen, arbeitet mit selbst erklärender Symbolsprache und einer einfachen Menüstruktur.

Einfach Upgradebar

Dank der CAN-basierten Entwicklung weiterer Hardwarekomponenten mit dem Fokus auf Modularität des Systems lassen sich zusätzliche Features problemlos ergänzen, wie  z. B. IR Temperatursensor zur schnellen Erfassung der Asphaltoberflächentemperatur.


MCA-500 Systemkomponenten

  • Grafikdisplay

    Grafikdisplay

    Das GDC-320 zeigt Ihnen den ermittelten Intelligent Compaction Value an, womit Sie das optimale Verdichtungsergebnis immer im Blick behalten.

  • Beschleunigung

    Beschleunigung

  • Temperatursensor

    Temperatursensor

    Der Temperatursensor ist einsetzbar an frei wählbaren Positionen der Walze und erfasst präzise die Temperatur der Asphaltoberfläche.

02

Optimale Verdichtung von Erdschichten

MCA-3000

Mit dem MCA Add-on System von MOBA verdichten Sie Straßen und Bauflächen jederzeit auf höchstem Niveau. Dank intelligenter Temperatur-, Überfahrten-, Frequenz- und Amplitudenmessung erreichen Sie die perfekte Verdichtung - effizient und auf den Punkt. Diese erfassten Verdichtungsdaten stehen anschließend als Qualitätsnachweis und zur Nachverfolgung des Projektablaufs als Report für Sie zur Verfügung.

AssistenzQualität

Broschüre herunterladenAngebot anfragen

Qualitätssystem für High-end Verdichtung

Durch das optimale Zusammenspiel zwischen Beschleunigungssensor, Temperatursensor und GNSS-Antenne erzielt das System MCA-3000 Verdichtungsergebnisse auf höchstem Niveau. Mit unserem high-end Operand wird der gesamte Prozess zusätzlich visualisiert. Damit behalten Sie jederzeit die Kontrolle über aktuelle Asphalttemperatur, den Verdichtungszielwert und die Anzahl der getätigten Überfahrten. Dank unkomplizierter Darstellungsweise lässt sich die fachgerechte Interpretation der ermittelten Werte intuitiv und schnell erlernen.

flottenmanagement_white

Flottenmanagement

Dank innovativem Flottenmanagement werden die Überfahrten verschiedener Walzen miteinander synchronisiert, sodass jede Stelle optimal verdichtet wird

bedienung_white_web

Einfache Bedienung

Das Benutzermenü hat lediglich 2 Ebenen und die Darstellung der einzelnen Informationen auf dem 7" Bildschirm kann auf bis zu 4 Splitscreens aufgeteilt werden

liveupload_white

LIVE UPLOAD

Cloudlösung für das einfache Datenhandling und offene Schnittstellen für Anbieter von Logistik- und Optimierungslösungen


MCA-3000 Systemkomponenten

  • Bedieneinheit

    Bedieneinheit

    Erfasst und bildet die Anzahl der Überfahrten ab und mithilfe der farblichen Darstellung erkennt man sofort den Verdichtungsfortschritt.

  • Beschleunigung

    Beschleunigung

  • Temperatursensor

    Temperatursensor

    Der Temperatursensor ist einsetzbar an frei wählbaren Positionen der Walze und erfasst präzise die Temperatur der Asphaltoberfläche.

  • GNSS Antenne

    GNSS Antenne

    Liefert Positionsdaten zur Georeferenzierung und Koordinaten und Daten, um die Geschwindigkeit und Fahrstrecke der Maschine zu berechnen.