MOBA News

502 Müllschleusen im Landkreis Lörrach modernisiert

| Abfallwirtschaft

Durch die Identifikationstechnik von MOBA werden Abfallmengen im Landkreis Lörrach seit 16 Jahren genau erfasst und jedem einzelnen Haushalt in den Großwohnanlagen zugeordnet. Der Verbraucher zahlt nach dem Verursacherprinzip nur noch die Entsorgung der Abfallmengen, die er tatsächlich verursacht.

Nach 16 Jahren zuverlässigen Dienst wurde die alte Müllschleusentechnik von MOBA durch die moderne RFID Zugangskontrolle, dem Keymaster III-M in 502 Müllschleusen ersetzt. Auch ein neues Funkmodul wurde integriert, damit die erfassten Kundendaten sicher und schnell zur Gebührenabrechnungsstelle übertragen werden können. Die besondere Herausforderung war, dass die Modernisierung in 2 Wochen und auf einem Gebiet von insgesamt 806 km² fertig umgesetzt werden musste.

Durch die erfolgreiche Modernisierung aller Müllschleusen des Landkreis Lörrach ist somit gewährleistet, dass auch in Zukunft die Müllgebühren verursachergerecht und sicher erhoben werden können.


zurück zur Übersicht
Müllschleuse in Lörrach modifiziert